Alle Begriffe

 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Geschrieben von ALexikon

Was ist eine Unwucht?

Unwucht beseitigen

Die Unwucht eines Autoreifens bezeichnet eine Unregelmäßigkeit des Rades am Fahrzeug. Umgangssprachlich kennen viele die Bezeichnung unter „eiern“ eines Rades. Durch einen Schlag auf die Reifenfelge kann diese Unwucht entstehen. Diese Unregelmäßigkeit sollte unbedingt beseitigt werden, da bei einer Unwucht Vibrationen am Fahrzeug entstehen, die zu frühzeitigen Verschleiß von Reifen und diversen Anbauteilen führen kann.

Die Beseitigung einer Unwucht wird Auswuchten genannt und kann bei den meisten Reifenhändlern oder in einer Werkstatt schnell durchgeführt werden. Hierbei wird mit Hilfe von sogenannten Gegengewichten gearbeitet, diese werden dann an der Unwucht-Stelle der Felge angebracht, dadurch wird die Gleichmäßigkeit wieder hergestellt.

Foto: Fotolia Urheber: industrieblick

Weiterführende Links:

Unwucht http://de.wikipedia.org/wiki/Unwucht 

Kategorie:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung