Alle Begriffe

 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Geschrieben von ALexikon

Was ist eine Teilseqenzielle Autogasanlage?

Bei diesem Anlagentyp kommt ein präzises elektronisch gesteuertes Dosierventil zum Einsatz, dass das Autogas über einen sternförmigen Gasverteiler in die Ansaugstutzen der Zylinder leitet. Da die Querschnittsverengung im Ansaugtrakt damit entfällt, tritt auch kein Leistungsverlust mehr auf. Ebenso kann es zu keinem Backfire mehr kommen.
Diese Autogasanlagen sind auch für ältere Modelle bis zur Euro-3-Norm geeignet.

 

Mehr Fachbegriffe rund um Autogas

Autogas-Lexikon

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung