Alle Begriffe

 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Geschrieben von ALexikon

Das Internationale KFZ-Länderkennzeichen SK steht für Slowakische Republik in Europa

Länderkennzeichen mit SK

Wissenswerte über die Slowakische Republik (SK):

Slovakische Republik

Die Slowakei ist ein Staat in Mitteleuropa, der an Österreich, Tschechien, Ukraine, Polen und Ungarn grenzt. Der Staat ist sehr jung, und entstand beim Zerfall der Tschechoslowakei. Er ist eine demokratisch verfasste parlamentarische Republik.

Die Hauptstadt Bratislava

Die Hauptstadt ist Bratislava. Sie liegt an der Grenze zu Österreich und bildete am Beginn des 20. Jahrhunderts gemeinsam mit Wien eine Metropole. Sogar die Straßenbahnen fuhren bis nach Bratislava. Heute ist dies anders. Bratislava ist eine eigenständige Hauptstadt an der Donau mit 420.000 Einwohnern.

Geschichte

Die Slowakei gehörte zur Habsburgmonarchie und damit ab 1867 zu Österreich-Ungarn. Nach dem 1. Weltkrieg und der Auflösung Österreich-Ungarns wurde die Slowakei ein Teil der Tschechoslowakei. Von 1939 bis 1945 mutierte der Staat zur Slowakei zurück und wurde nach dem 2. Weltkrieg wieder Teil der Tschechoslowakei. Mit dem Eisernen Vorhang fiel das Land in den Osten Europas. Am 1. Januar 1993 trennte sich die Slowakei friedlich von den Tschechen und gründete einen eigenen Staat: die unabhängige Slowakische Republik.

Eine neue Zensur bildete der Eintritt in die Europäische Union im Jahr 2004 und der Beitritt zum Schengen-Abkommen im Jahr 2007. Damit wurden die Grenzkontrollen in andere Schengenstaaten aufgehoben. 2009 führte die Slowakei den Euro ein, und ist damit eine der wenigen ehemaligen Ostblockstaaten, die in der Eurozone vertreten sind.

Zusammen mit Tschechien, Polen, und Ungarn bildet die Slowakei die Visegrád-Gruppe. Diese Gruppe ist vor allem auf Grund ihres "anderen" Umgangs mit der Flüchtlingsproblematik im Jahr 2016 bekannt geworden.

Bevölkerung

Im Land leben derzeit etwa 5,5 Millionen Menschen. Ethnisch sind dabei 85% den Slowaken zuzurechnen, 10 % den Ungarn und 2 % den Roma. Die Bevölkerung ist vorwiegend katholisch (62%), 6% gehören einer evangelischen Glaubensgemeinschaft an und 3 % sind Griechisch-katholisch. 2015 betrug der Ausländeranteil an der Gesamtbevölkerung 1,56 %. Dies ist der sechst niedrigste Wert innerhalb der EU. Durch die Politik der Abschottung in Bezug auf Flüchtlinge, wird sich daran auch nicht wesentlich etwas ändern. Die Bevölkerung ist durchschnittlich 35 Jahre alt, was eher einer jungen Bevölkerung zuzurechnen ist.

Infrastruktur und Autos

Für Autos gilt in der Slowakei das Länderkennzeichen SK. Das Straßennetz umfasste 2015 419 km Autobahn und 234 km Schnellstraßen. Seit 1995 ist die Benutzung der Autobahn mit einer Maut belegt.

Die Slowakei wird stark mit der Produktion von Autos in Verbindung gebracht. Sie erhielt auch bereits den Namen Detroit Europas. Diese Entwicklung begann unter der Regierung Dzurinda (1998–2006). Viele westeuropäische Autoproduzenten und Zulieferer verlagerten ihren Produktionsstandort in die Slowakei. VW eröffnete 2003 ein Werk in Bratislava, danach siedelten Peugeot und Citroën ihre Produktion in Trnava und Hyundai-Kia in Žilina an. Zirka 1 Million Autos werden in der Slowakei pro Jahr hergestellt.

Das slowakische Schienennetz der Eisenbahn ist hervorragend ausgebaut, wenngleich nicht mit Hochgeschwindigkeitszügen. Jedoch zählt das Netz zu den 10 dichtesten Netzen der ganzen Welt.

Klima und Topografie

Klimatisch zählt die Slowakei zu den gemäßigten Klimazonen. Im Winter kann es durch den Einfluss von Russland kalt werden, besonders im Norden. Der Norden des Landes ist gebirgig, im Süden befindet sich eine Tiefland-Zone. Die Donau durchzieht das Land mit einer Länge von 172 km im Südwesten. Das Land ist damit durch die europäische Hauptwasserscheide getrennt. Ein Teil des Wassers fließt ins Schwarze Meer, ein anderer Teil in die Ostsee, wobei das Einzugsgebiet der Donau, also das Abfließen ins Schwarze Meer, mit 90% überwiegt.

Lage:

Basisdaten zur Slowaskischen Republik (Slovenská republika)

Flagge von Slowaskische Republik

Flagge slowakische republik

Wappen von Slowaskische Republik

Wappen slowakische republik

Amtsprache Slowakisch
Hauptstadt Bratislava
Währung Euro
Internationales KFZ-Kennzeichen SK
Kontinent Europa

Empfehlungen zu Slowakische Republik (SK):

Alle internationale KFZ-Länderkennzeichen mit dem Anfangsbuchstaben S

alle Nationalitäten-Kennzeichen   -   alle deutschen KFZ-Kennzeichen von A-Z

Noch mehr Wissen!!! Hier die Erklärung rund um das Länderkennzeichen


KFZ-Nummernschild

Falsche Information??? Auf der Suche Nach dem Autokennzeichen mit SK?


Kategorie:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung