Alle Fachbegriffe

 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Geschrieben von ALexikon

Was ist ein Reserverad?

Reserverad
Foto: Fotolia Urheber: Mikhail

 

Ein Reserverad oder auch Reservereifen genannt,  ist ein Autoreifen (in den meisten Fällen ein Sommerreifen) das mehrspurige Fahrzeug mit sich führen. Dieses dient zum Austausch bei einer Reifenpanne und ermöglicht so das weiter fahren mit dem Fahrzeug.

 

Was ist bei einem Reserverad zu beachten?

Das Reserverad gerät meistens in Vergessenheit und kommt erst wieder ans Tageslicht, wenn es akut benötigt wird. Das kann unter Umständen zu einigen Problemen führen, denn der Reifen altert und der Gummi wird hart, verliert Luft und ist evtl. sogar mechanisch beschädigt. Deshalb sollte auch das Reserverad in regelmäßigen Abständen kontrolliert, überprüft und evtl. sogar erneuert werden. Bei einer Luftdruckprüfung der bereits montierten Räder, sollte das Reserverad nicht vergessen werden. Da sich auf den meisten Fahrzeugen im Sommer meistens Alufelgen befinden, sollte auch hier einmal nachgesehen werden, ob für das Reserverad (ist meistens eine Stahlfelge) das richtige Montagematerial wie die richtigen Radbolzen vorhanden ist.

 

Was sind die Alternativen zum Reserverad?

Die für uns beste Alternative zu einem Reserverad sind Reifen mit Notlaufeigenschaften. Dies sind jedoch in der Anschaffung etwas teurer als „normale“ Reifen.
Ein Pannenspray würde den Reifen so weit fahrtauglich machen, dass es einem Notrad gleich kommt.
Das Notrad bietet nur eine bedingtes weiterkommen und dafür gedacht, bis zur nächsten Werkstatt zu kommen. Es ist aufgrund seiner Bauart nur für eine geringe Geschwindigkeit ausgelegt und beeinträchtigt die Fahreigenschaft des Fahrzeuges sehr.

 

Reifendichtmittel oder Reserverad?

 

weiterführende Links

Tipps und Tricks zu Reifenpanne und Notrad

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung