Alle Begriffe

 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Geschrieben von ALexikon

Was bedeutet die Abkürzung PSM bei einem Fahrzeug.

PSM SchalterDiese Kürzel PSM wird man ausschließlich bei einem Porschefahrzeug finden, denn es Bedeutet Porsche Stability Management (kurz PSM). Diese Stabilitätsmanagementprogramm von Porsche und erfüllt nicht nur den Zweck eines herkömmlichen ESP, sondern verfügt über eine Fülle weiterer sicherheitsrelevanterer Funktionen.

Was versteckt sich hinter dem PSM

Dieses System beinhaltet unter anderem die Antriebsschlupfregelung ASR, die das Durchdrehen der Antriebsräder bei Nässe oder Glätte verhindert. Ein weiteres ist die  elektronische Fahrdynamikregelung nach dem Prinzip von ESP bzw. DSC, die über Bremsen- und Motoreingriffen ein Ausbrechen des Fahrzeugs verhindert. Zu guter letzt gehört das Sperrdifferenzial an der Hinterachse zum Kompaktem  PSM-System. Dreht eines der Antriebsräder auf losem oder rutschigem Untergrund durch, wird díeses Differenzial elektronisch bis zu 40 Prozent gesperrt und die Antriebskraft an das Rad mit Haftung weitergegeben.
Optional kann in einigen Ausführungen von Porsche, das System auch erst ab einer Geschwindigkeit von 70 Kilometern pro Stunde eingreifen, um dem Fahrer mehr Spielraum zu gewähren.

Video über das Psm - Porsche Stability Management

 

Kategorie:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung