Alle Begriffe

 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Geschrieben von ALexikon

Was ist ein Absperrventil?

Absperrventile (Autogas, LPG) - Fahrzeuge, die man sowohl mit Benzin aber auch mit Gas betreiben kann, sind mit Absperrventilen versehen. Diese arbeiten elektromagnetisch und unterbrechen bei Bedienung sofort die Kraftstoffzufuhr zum Motor.

So kann der Fahrer in den gewünschten Kraftstoffbetrieb umschalten, also entweder mit Benzin oder mit Gas das Fahrzeug betreiben.

Das Benzinabsperrventil befindet sich zwischen Benzinpumpe und dem Vergaser. Es kann auch manuell geöffnet werden.

Das Gasabsperrventil befindet sich zwischen Motorraum und Tank an der Gasleitung.
Über einen Schalter, meist am Armaturenbrett, kann das Absperrventil gesteuert werden.

 

Mehr Fachbegriffe rund um Autogas
Autogas-Lexikon

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung