Alle Begriffe

 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Geschrieben von ALexikon

Was sagt die Abkürzung RFT auf einem Reifen aus?

Reifen mit RFT-System

Die Abkürzung RFT steht für Run-Flat-Tire oder Runflat-Tire und ist auf einen Reifen mit Notlaufeigenschaft zu finden.

 

Warum sollte man einen Reifen mit RFT-Notlaufeigenschaft kaufen?

Diese Eigenschaft bedeutet, dass der Reifen selbst bei Luftdruckverlust noch eingeschränkt funktioniert und somit ein weiterfahren möglich ist. Wird ein solcher Reifen auf dem Rad montiert sind weitere wichtige Punkte zu beachten. Ein Reifendruckkontrollsystem und eine spezial Felge ist hierfür erforderlich. Ein weiteres positives eines RFT -  Run-Flat-Tire-System ist, es wird kein Reserverad mehr benötigt und es kann aus dem Fahrzeug entfernt werden.

 

Weitere Bezeichnungen für Reifen mit Notlaufeigenschaften:

 

Run Flat Tire

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung